Bewertungen verfasst von Admin - Seite 4

 

Tourismusausbildung

Bewertungen verfasst von Admin - Seite 4

64 Ergebnisse - zeige 16 - 20 « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 ... 13 Nächste » Ergebnisse pro Seite:
 
Aufbaulehrgang
 

Neu

Gesamt: 
 
2.5
Qualität/Engagement der Lehrenden:
 
4.0
Technische Ausstattung:
 
4.0
Leistungsdruck:
 
2.0
Schulklima/Umgangsklima:
 
3.0
Individuelle Förderung:
 
2.0
Unterstützung bei Jobsuche:
 
1.0
Unterrichtsbegleitende Aktivitäten:
 
2.0
Innovationsgrad der Ausbildungen:
 
2.0
Karriere-Networking nach Abschluss:
 
3.0
Weiterbildungsangebote für AbsolventInnen:
 
1.0
Akzeptanz der Ausbildung in der Wirtschaft:
 
3.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?
Ja Nein
Geschrieben von Admin
März 17, 2012

Kommentare (0)
Diese Bewertung melden
 
0 of 0 Besucher fanden folgende Bewertung nützlich
 
Tourismusmanager
 
Gesamt: 
 
3.3
Soziale Kompetenz:
 
3.0
Kommunikative Kompetenz:
 
2.0
Personale Kompetenz:
 
4.0
Führungskompetenz:
 
4.0
Umsetzungskompetenz:
 
3.0
Mentale Kompetenz:
 
4.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?
Ja Nein
Geschrieben von Admin
März 02, 2010

Kommentare (0)
Diese Bewertung melden
 
0 of 0 Besucher fanden folgende Bewertung nützlich

Uni: wirtschaftsorientierte Studienrichtungen wie z.B. Betriebswirtschaft
FH: z.B. Tourismusmanagement und Freizeitwirtschaft, Innovation und Management im Tourismus, Gesundheitsmanagement im Tourismus, Unternehmensführung in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, Tourismus-Management, Entrepreneurship & Tourismus.

 
Tourismusberater
 
Gesamt: 
 
2.7
Soziale Kompetenz:
 
3.0
Kommunikative Kompetenz:
 
1.0
Personale Kompetenz:
 
2.0
Führungskompetenz:
 
4.0
Umsetzungskompetenz:
 
2.0
Mentale Kompetenz:
 
4.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?
Ja Nein
Geschrieben von Admin
März 02, 2010

Kommentare (0)
Diese Bewertung melden
 
0 of 0 Besucher fanden folgende Bewertung nützlich

Uni: wirtschaftsorientierte Studienrichtungen wie z.B. Betriebswirtschaft
FH: z.B. Tourismusmanagement und Freizeitwirtschaft, Innovation und Management im Tourismus, Gesundheitsmanagement im Tourismus, Unternehmensführung in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, Tourismus-Management, Entrepreneurship & Tourismus.

 
Systemgastronomie
 
Gesamt: 
 
3.0
Soziale Kompetenz:
 
3.0
Kommunikative Kompetenz:
 
3.0
Personale Kompetenz:
 
3.0
Führungskompetenz:
 
3.0
Umsetzungskompetenz:
 
3.0
Mentale Kompetenz:
 
3.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?
Ja Nein
Geschrieben von Admin
März 02, 2010

Kommentare (0)
Diese Bewertung melden
 
0 of 0 Besucher fanden folgende Bewertung nützlich

Das Berufsförderungsinstitut (bfi) und das Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) bieten im Gastronomie-Bereich neben Vorbereitungskursen für die Lehrabschlussprüfung und für die Gastgewerbe-Befähigungsprüfung vielfältige Weiterbildungskurse an.

Weiterführende Bildungsmöglichkeiten zur Erreichung höherer Bildungsabschlüsse bzw. zur Höherqualifizierung für Absolventen dieses Lehrberufs sind vor allem die Werkmeisterschule für Berufstätige mit der Fachrichtung "Bio- und Lebensmitteltechnologie" des WIFI in Wien und Dornbirn (2 Jahre, Abendunterricht), der Hotelfachlehrgang für Erwachsene in Bischofshofen/Salzburg (2 Jahre) und der zur Reife- und Diplomprüfung führende Aufbaulehrgang für Tourismus (Ausbildungsschwerpunkte "Fremdsprachen und Wirtschaft", "Gastronomiemanagement", "Sport", "Touristisches Management") in Semmering/NÖ, Bad Ischl/OÖ, Innsbruck und St. Johann in Tirol (3 Jahr; zuvor muss ein halbjähriger Vorbereitungslehrgang in Bad Ischl absolviert werden).

 
Servierkraft
 
Gesamt: 
 
3.7
Soziale Kompetenz:
 
2.0
Kommunikative Kompetenz:
 
4.0
Personale Kompetenz:
 
2.0
Führungskompetenz:
 
5.0
Umsetzungskompetenz:
 
4.0
Mentale Kompetenz:
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?
Ja Nein
Geschrieben von Admin
März 02, 2010

Kommentare (0)
Diese Bewertung melden
 
0 of 0 Besucher fanden folgende Bewertung nützlich

Neben einer dreijährigen Lehrausbildung als Restaurantfachmann/-frau besteht auch die Möglichkeit, die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten durch Kurzausbildungen zu erlangen.

Kurzausbildung, z.B.:

• bfi, „Servierkurs für Anfänger“, Dauer: 40 Unterrichtseinheiten
• WIFI, „Servierkurs“, Dauer: 36 Unterrichtseinheiten

 
64 Ergebnisse - zeige 16 - 20 « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 ... 13 Nächste » Ergebnisse pro Seite:

Informationsmaterial

Laden Sie aktuelle Lehrpläne und Stundentafeln aller Aus-Weiterbildungen herunter!

Ferialpraxisstellen

jobs
Die aktuellsten Ferialpraxisstellen direkt von Gastrojobs.com