Angebote - Ausbildungen - Bildungsebene - Mittlere Schulen - Hotelfachschule

 

Tourismusausbildung

Angebote

Die Hotelfachschule wird mit Ausbildungsschwerpunkten (z.B. Gastronomie, Sport, zweite lebende Fremdsprache) geführt. Das Bildungsziel der dreijährigen Hotelfachschule ist es, den Schülern jenes fachlich grundlegende Wissen und Können zu geben, das unmittelbar zur Ausübung der Berufe des Gastgewerbes unter besonderer Berücksichtigung des Hotelbetriebes befähigt. Aus diesem Grunde liegt der Schwerpunkt auf einer praxisnahen Unterrichtsgestaltung sowie auf der Erprobung des Gelernten in Form von begleitenden Praktika. Die Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung.

Der Übertritt von der Hotelfachschule in eine berufsbildende höhere Schule dieses Ausbildungsschwerpunktes - wie auch umgekehrt - ist prinzipiell möglich und kommt auch recht häufig vor. Ein gleichzeitiges Aufsteigen beim Übertritt am Jahresende kann nur mit einem positiven Abschluss in allen Gegenständen erfolgen, die im jeweils anderen Schultyp unterrichtet wurden. Dies kann unter gewissen Voraussetzungen durch die Ablegung von Prüfungen erreicht werden.
Als Aufnahmebedingungen gelten der erfolgreiche Abschluss einer Hauptschule oder der Unterstufe (4. Klasse) einer allgemeinbildenden höheren Schule sowie das positive Ergebnis eines Aufnahmetests. 

 

Die Hotelfachschule für Erwachsene dient der fachlich fundierten Aus- und Weiterbildung für die Hotellerie und Gastronomie. Die Ausbildung vermittelt die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Mitarbeit im österreichischen Tourismus.

Die Aufnahmebedingungen

  • Erfolgreicher Abschluss einer Lehre oder
  • positiver Abschluss einer 2-jährigen oder 3-jährigen berufsbildenden Schule (BMS)
    z. B. Handelsschule, landwirtschaftliche Fachschule etc. (mit positivem Abschluszeugnis)
  • positiver Abschluss des III. Jahrganges einer berufsbildenden höheren Schule (BHS)
    z. B. für Schulabbrecher der Handelsakademie, HLW, HLT  (positives Zeugnis des III. Jg.)
  • Englisch-Grundkenntnisse

Bewerber mit Lehrabschluss oder Abschluss einer mittleren Schule:

  • Abschlussprüfung entsprechend dem Lehrplan der Hotelfachschule
  • Berufsbezeichnung "Hotelkauffrau" bzw. "Hotelkaufmann"
  • Im Anschluss ist der Antritt zu Teilprüfungen zur Berufsreifeprüfung möglich und / oder
  • in Kooperation mit dem WIFI NÖ können weitere Zusatzqualifikationen (z. B. Eventmanager/in und Cateringleiter/in) erworben werben (z. T. kostenpflichtig).

Berufszugang und Gewerbeberechtigungen

Der Befähigungsnachweis für die selbstständige Ausübung im Hotel- und Gastgewerbe ist mit erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung erbracht. Weitere Details finden Sie in der Verordnung über die Zugangsvoraussetzungen für das Gastgewerbe.

Tourismusschule Wien 21

Tourismusschule Wien 21


Wassermanngasse 12
1210 Vienna
Country: Austria
Tourismusschule Bramberg

Tourismusschule Bramberg


Wennser Straße 50
A-5733 Bramberg
Country: Austria
BLT Tourismusschulen Semmering

BLT Tourismusschulen Semmering


Hochstraße 32 c
2680 Semmering
Country: Austria
HLT Retz

HLT Retz


Seeweg 2
2070 Retz
Country: Austria
HLF Krems

HLF Krems


Langenloiserstr. 22
3500 Krems
Country: Austria
HLTW 13- Bergheidengasse

HLTW 13- Bergheidengasse


Bergheidengasse 5-19
1130 Wien
Country: Austria
Pannoneum Neusiedl/See

Pannoneum Neusiedl/See


Bundesschulstraße 4
7100 Neusiedl am See
Country: Austria
Hotelfachschule und HLT Weyer

Hotelfachschule und HLT Weyer


Egererstraße 14
3335 Weyer
Country: Austria
Tourismusschulen Bad Leonfelden

Tourismusschulen Bad Leonfelden


Hagauerstraße 17
4190 Bad Leonfelden
Country: Austria
Tourismusschulen Salzkammergut

Tourismusschulen Salzkammergut


Katrinstraße 2
4820 Bad Ischl
Country: Austria
Salzburger Tourismusschulen Bischofshofen

Salzburger Tourismusschulen Bischofshofen


Südtiroler Straße 75
5500 Bischofshofen
Country: Austria
Salzburger Tourismusschulen Bad Hofgastein

Salzburger Tourismusschulen Bad Hofgastein


Dr. Zimmermann Straße 16
5630 Bad Hofgastein
Country: Austria
Zillertaler Tourismusschulen

Zillertaler Tourismusschulen


Schwimmbadweg
6280 Zell am Ziller
Country: Austria
Hotelfachschule Lienz

Hotelfachschule Lienz


Weidengasse 1
9900 Lienz
Country: Austria
Tourismusschulen am Wilden Kaiser

Tourismusschulen am Wilden Kaiser


Neubauweg 9
6380 St. Johann
Country: Austria
Villa Blanka Innsbruck

Villa Blanka Innsbruck


Weiherburggasse 31
6020 Innsbruck
Country: Austria
Tourismusschulen Bludenz

Tourismusschulen Bludenz


Schillerstraße 10
6700 Bludenz
Country: Austria
Bezauer Wirtschaftsschulen

Bezauer Wirtschaftsschulen


Bezau Greben 178
6870 Bezau
Country: Austria
RSS Feeds

Standorte


Neues Angebot jetzt eintragen!

Informationsmaterial

Laden Sie aktuelle Lehrpläne und Stundentafeln aller Aus-Weiterbildungen herunter!

Ferialpraxisstellen

jobs
Die aktuellsten Ferialpraxisstellen direkt von Gastrojobs.com