Angebote - Ausbildungen - Bildungsebene - Mittlere Schulen - Gastgewerbefachschulen

 

Tourismusausbildung

Angebote

 Aufnahmebedingungen für die dreijährige Ausbildung an der Gastgewerbefachschule sind das vollendete 14. Lebensjahr, mindestens acht Jahre Pflichtschule und eine Aufnahmeprüfung. Sie bietet nach dem ersten Jahr eine Wahlmöglichkeit zwischen den Bereichen Küche und Service.

Der Unterricht teilt sich je zur Hälfte in Theorie und Praxis. Mit dem Abschlusszeugnis und nachfolgender zweijähriger Tätigkeit im Gastgewerbe ist der Befähigungsnachweis erbracht.

Diese dreijährige Schule unterscheidet sich von der Hotelfachschule in erster Linie dadurch, dass im fachlichen Bereich ein wichtiger Schwerpunkt gesetzt wird (25 Prozent mehr Praxis als in den Hotelfachschulen, eigenes Restaurant); der Lehrplan ist den wirtschaftlichen Anforderungen (mehr Sprachen als in den Hotelfachschulen) besonders angepasst.

Tourismusschulen im WIFI - St. Pölten

Tourismusschulen im WIFI - St. Pölten


Mariazeller Str. 97
3100 St. Pölten
Country: Austria
Gastgewerbefachschule Judenplatz

Gastgewerbefachschule Judenplatz


Judenplatz 3-4
1010 Wien
Country: Austria
RSS Feeds

Standorte


Neues Angebot jetzt eintragen!

Informationsmaterial

Laden Sie aktuelle Lehrpläne und Stundentafeln aller Aus-Weiterbildungen herunter!

Ferialpraxisstellen

jobs
Die aktuellsten Ferialpraxisstellen direkt von Gastrojobs.com