FIT FÜR DIE SELBSTÄNDIGKEIT

Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Share

Unter diesem Motto besuchten wir, die Klasse 4HLTa, im Rahmen des Betriebs- und Volkswirtschaftsunterrichtes am 17. Jänner 2013 begleitet durch Frau Prof. Mag. Susanne Hörhager und Frau Prof. Helga Mayr, die Wirtschaftskammer in Schwaz, wo eine Veranstaltung zum Thema „Behörden und ihre Aufgaben / Unterstützung auf dem Weg in die Selbstständigkeit" stattfand.

 

Bei der Wirtschaftskammer waren

• Neben dem Hausherren, Mag. Stefan Bletzacher, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Schwaz
• die Herren Mag. René Winkler und Christoph Wurzer von der Bezirkshauptmannschaft Schwaz (Gewerbebehörde, Betriebsanlagenrecht)
• die Damen Mag. Barbara Eberharter und Mag. Tamara Knapp von der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft – Innsbruck sowie
• Herr Alfons Schwaiger vom Finanzamt Kufstein / Schwaz

zu Gast.

P1000215

 

Bestens informiert wurden wir von den Vertreter/innen jeder einzelnen Institution über ihren Zuständigkeits- und Tätigkeitsbereich, darüber hinaus bekamen wir Einblick hinter die Kulissen der Wirtschaftskammer in Schwaz. Dem nicht genug folgte noch eine informative Besichtigung des Finanzamtes und der Bezirkshauptmannschaft, wo wir viel Interessantes zu hören und zu sehen bekamen - sogar das Büro des Bezirkshauptmannes Dr. Karl Mark war dabei!

 

Foto2

Mag. Stefan Bletzacher, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Schwaz, erläutert Aufgaben und Zuständigkeitsbereiche der Wirtschaftskammer

 

 

Nach diesem überaus informativen und lehrreichen Nachmittag machten wir uns, mit Unterlagen und Informationen vollbepackt, wieder auf den Rückweg nach Zell.

 

Foto4

Alfons Schwaiger vom Finanzamt Kufstein/Schwaz informiert über Funktionen, die die Finanzbehörde im Zusammenhang mit Unternehmensgründung übernimmt

Foto6

die Schüler/innen der 4HLTa folgen interessiert den Ausführungen der Referent/innen

 

Recht herzlich bedanken wir uns bei den Referent/innen der Wirtschaftskammer, der Bezirkshauptmannschaft, der Sozialversicherung und des Finanzamtes für diesen aufschlussreichen und überaus interessanten Nachmittag. Und natürlich bei unseren begleitenden Lehrpersonen Frau Prof. Mag. Susanne Hörhager und Frau Prof. Helga Mayr die alles organisiert und in die Wege geleitet haben.

 

Vielen Dank!

Die 4 HLTa


Aktuelle Artikel des Aussenders:
Artikelarchiv: