Das Ziel des Universitätslehrganges für Tourismus liegt in der Vermittlung und Vertiefung des Wissens moderner, dem Stand der Wissenschaft entsprechender Führungsinstrumente für die Tätigkeit in der Hotellerie, in Tourismusverbänden und in anderen tourismusnahen Unternehmen und Organisationen.

Das Ziel des Universitätslehrganges für Tourismus liegt in der Vermittlung und Vertiefung des Wissens moderner, dem Stand der Wissenschaft entsprechender Führungsinstrumente für die Tätigkeit in der Hotellerie, in Tourismusverbänden und in anderen tourismusnahen Unternehmen und Organisationen.

Neben der Vermittlung von rein betriebswirtschaftlichen  Fähigkeiten werden aber auch der gesamtwirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmen des Tourismus in den Lehrplan integriert, um so umfassende Qualifikationen für modernes Tourismusmanagement zu schaffen. Die positive Ablegung aller beiden Module berechtigt zur Berufsbezeichnung „Akademisch geprüfte/r Tourismusmanager/in.

Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed
Showing 4 results