Falstaff Young Talents

Von der HLF-Krems schafften alle 3 Kandidaten den Sprung ins Finale des „Falstaff Young Talents Cup“, wo diese Woche in Graz das Finale im Bereich der Küche sowie der Gastgeber über die Bühne ging. Der 2015 von Falstaff Profi ins Leben gerufene Bewerb kürt die besten Nachwuchskräfte der Branche.

Im Bereich Küche mussten die 6 Finalisten aus einem erlesenen Warenkorb ein Gericht zubereiten, die Gastgeber waren bei der Getränkebegleitung, Cocktailzubereitung und Tischdekoration gefragt.

Falstaff Young Talents Cup 2019

In der prominent besetzten 40ig-köpfigen Jury waren Branchengrößen wie TV-Star Mike Süsser, Harald Irka, Adi Bittermann, Stefan Eder, Hans Peter Fink, Michael Hebenstreit, Erwin Windhaber, Bernd Demmerer, Alois Gratzer, Wolfgang Hagn, die Sieber Schwestern und viele, viele mehr.

Die Gewinner wurden bei der Galanacht der Gastronomen im „AIOLA im Schloss St. Veit“ bekanntgegeben. LUKAS HAUER aus dem 4. Jahrgang sicherte sich mit seinem Gericht aus „Sous vide gegarte Schweine-Fledermaus mit Ananas-Lack, Popcorn-Hanfsamen Crunch, Mais-Sponge, scharfem Popcorn-Staub, Paprika-Baby Mais, dazu noch Mais-Hanföl-Espuma, Chili-Ananas und geräucherte Paprikacreme“ den 3. Platz im Bereich Küche.

Im Bereich Service konnten KERSTIN VOLEK und MATTHIAS PARTIK (beide aus dem 3. Jahrgang) den zweiten bzw. den dritten Platz für die HLF-Krems einfahren. Sie bewiesen nicht nur Kreativität und Einfallsreichtum bei der Tischdekoration, sondern punkteten auch mit Fachwissen beim Erstellen einer Getränke-Begleitung und einer Cocktail-Challenge.

Wie jedes Jahr wurde auch eine herausragende Persönlichkeit für ihren Einsatz in der Branche geehrt, diesmal war es ALEXANDER HERRMANN, der nicht nur im TV-Format „The Taste“ zu sehen ist, sondern vor allem immer wieder beweist, wie wichtig ihm der Nachwuchs ist: „Wir dürfen unsere Branche nicht immer selbst schlecht machen, wir müssen unsere Branche hochhalten, wir alle sind Gewinner. Die ausgezeichneten Persönlichkeiten in Service und Küche sind nicht die Zukunft, sie sind bereits die Gegenwart.“

Vielen Dank an ALEXANDRA GORSCHE (Herausgeberin) und dem gesamten Team von FALSTAFF PROFI für die Organisation und Durchführung dieses Wettbewerbes.

Fotos: © Falstaff Profi & Holzmüller
Quelle: https://www.hlfkrems.ac.at/falstaff-young-talents-cup-2019/

Falstaff Young Talents