HLT Retz bei AEHT

Beim Jahreskongress der AEHT (Association of European Hotel and Tourism Schools), dem größten Wettbewerb Europas für Tourismusschüler/innen konnten die Retzer Tourismusschulen die Erfolge der letzten Jahre fortsetzen und 2 Medaillen von Split/Kroatien ins Weinviertel nach Hause bringen. Laura Schiener holte sich die Silbermedaille im Bewerb Wein, Nina Pletzer sicherte sich Bronze im Bewerb Bar und der Schüler Tadeas Kacer verpasste nur knapp einen Stockerlplatz in der Kategorie Kaffee.

Beachtlich ist die Tatsache, dass die Retzer Tourismusschule konstant mit Preisen und Medaillen in den letzten 20 Jahren ausgezeichnet wurden. Der Erfolg des Retzer Teams ist beachtlich. Von 160 teilnehmenden Schulen aus 32 Nationen sicherte sich die HLT Retz 2 Medaillen mit 3 Teilnehmer/innen! Damit zeigten sich auch die Kontinuität der Ausbildung und erklärt die Nachfrage der Retzer Absolvent/innen in Gastronomie- und Tourismusberufen.

Schulleiterin Mag. Barbara Sablik-Baumgartner und FV Jürgen Kirchner BEd, welche die Schüler/innen auch begleiteten, sind sehr stolz auf diesen großartigen Erfolg. Wer die 3 talentierten Schülerinnen gerne persönlich zu ihren Wettbewerbserlebnissen befragen möchte kann dies gerne an den Schnuppertagen tun.

Nähere Info´s unter www.hltretz.ac.at bzw. unter 02942/20464.
erstellt von FV Jürgen Kirchner BEd
Quelle: http://www.hltretz.ac.at/index.php?id=30&tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Bcategories%5D=1&cHash=9477825a29a9e470ffe98aae7386dd16

HLT Retz bei AEHT