„Heldentage“ in Kaltenbach

 

Tourismusausbildung

„Heldentage“ in Kaltenbach

E-Mail schreiben Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Am Freitag, den 14. 10 2011, lud die Firma Empl, einer der weltweit führenden Betriebe im Nutzfahrzeugbereich, im Rahmen der sogenannten „Heldentage“, zur Präsentation neuer Feuerwehrtechnologie in das Werk nach Kaltenbach. Führungspersönlichkeiten des Feuerwehr- und Zivilschutzbereichs aus allen europäischen Ländern, aber auch aus den USA, China, Kuwait, Irak, Südafrika und aus zahlreichen weitern Ländern folgten der Einladung der Familie Empl und bestätigten somit die internationale Bedeutung des Unternehmens auf diesem Sektor.

heldentage-1

Gesellschaftlicher Höhepunkt war ein Galadiner, welches von 26 Schüler der Klasse 3 Hlta unter der Serviceleitung von FL Karl Petter und dem Servierlehrer der Klasse, Dipl.- Päd. Prof. Mag. Peter Dornauer, serviert wurde.

heldentage-4

LH –Stv. Anton Steixner, Landtagsabgeordneter Josef Geisler, Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Bodenseer, Landespolizeipräsident Helmut Tomac, Stargast Richard Picciotto (Einsatzleiter bei den Terroranschlägen des 11.09. 2001 in New York) und ORF Korrespondent Roland Adrowitzer, der die Moderation an diesem Abend übernommen hatte, wurden von den Schüler nicht nur in kulinarischer Hinsicht verwöhnt, sondern konnten sich auch von der oft zitierten Zillertaler- Gastlichkeit und Herzlichkeit überzeugen.

heldentage-2

heldentage-5

heldentage-3


Aktuelle Artikel des Aussenders:
Artikelarchiv:

Informationsmaterial

Laden Sie aktuelle Lehrpläne und Stundentafeln aller Aus-Weiterbildungen herunter!

Ferialpraxisstellen

jobs
Die aktuellsten Ferialpraxisstellen direkt von Gastrojobs.com